Please activate JavaScript!
Please install Adobe Flash Player, click here for download

Allianz Geschäftsbericht 2013

139 Konzernbilanz 140 Konzern-Gewinn- und Verlustrechnung 141 konzernGesamtergebnisrechnung 142 konzernEigenkapitalveränderungsrechnung 143 konzernkapitAlflussrechnung 146 konzernanhang Allgemeine Angaben 146  1 Geschäftstätigkeit und Berichtsgrundlage 146  2 Zusammenfassung wesentlicher Bilanzierungsgrundsätze 157  3 Verwendung von Schätzungen und Annahmen 162  4 Änderungen der Bilanzierungs- und Bewertungsgrundsätze und der Darstellung des Konzernabschlusses 165  5 Konsolidierung 170  6 Segmentberichterstattung Angaben zur Konzernbilanz 184  7 Barreserve und andere liquide Mittel 184  8 Erfolgswirksam zum Zeitwert bewertete Finanzaktiva 184  9 Finanzanlagen 188 10 Forderungen an Kreditinstitute und Kunden 188 11 Rückversicherungsaktiva 189 12 Aktivierte Abschlusskosten 190 13 Übrige Aktiva 192 14 Langfristige Vermögenswerte, die als zur Veräußerung gehalten klassifiziert werden 192 15 Immaterielle Vermögenswerte 197 16 Erfolgswirksam zum Zeitwert bewertete Finanzpassiva 197 17 Verbindlichkeiten gegenüber Kreditinstituten und Kunden 198 18 Beitragsüberträge 198 19 Rückstellungen für Schäden und noch nicht abgewickelte Versicherungsfälle 203 20 Rückstellungen für Versicherungs- und Investmentverträge 207 21 Finanzpassiva aus fondsgebundenen Verträgen 208 22 Andere Verbindlichkeiten 209 23 Verbriefte Verbindlichkeiten 210 24 Nachrangige Verbindlichkeiten 210 25 Eigenkapital Angaben zur Konzern-Gewinn- und Verlustrechnung 214 26 Verdiente Beiträge (netto) 215 27 Zinserträge und ähnliche Erträge 215 28 Erträge aus erfolgswirksam zum Zeitwert bewerteten Finanzaktiva und Finanzpassiva (netto) 216 29 Realisierte Gewinne/Verluste (netto) 217 30 Provisions- und Dienstleistungserträge 217 31 Sonstige Erträge 217 32 Erträge und Aufwendungen aus vollkonsolidierten Private-Equity-Beteiligungen 218 33 Schadenaufwendungen (netto) 218 34 Veränderung der Rückstellungen für Versicherungs- und Investmentverträge (netto) 219 35 Zinsaufwendungen 219 36 Risikovorsorge im Kreditgeschäft 219 37 Wertminderungen auf Finanzanlagen (netto) 219 38 Aufwendungen für Finanzanlagen 220 39 Abschluss- und Verwaltungsaufwendungen (netto) 220 40 Provisions- und Dienstleistungsaufwendungen 220 41 Sonstige Aufwendungen 221 42 Ertragsteuern Sonstige Angaben 223 43 Derivative Finanzinstrumente 225 44 Finanzinstrumente und Ermittlung des beizulegenden Zeitwerts (Fair Value) 236 45 Beziehungen zu nahestehenden Unternehmen und Personen 237 46 Eventualverbindlichkeiten, Verpflichtungen, Garantien, verpfändete Vermögenswerte und Sicherheiten 241 47 Rückstellungen für Pensionen und ähnliche Verpflichtungen 245 48 Aktienbasierte Vergütungspläne 248 49 Rückstellungen für Restrukturierungsmaßnahmen 250 50 Ergebnis je Aktie 250 51 Sonstige Angaben 252 52 Ereignisse nach dem Bilanzstichtag 253 Aufstellung des Anteilsbesitzes des Allianz Konzerns zum 31. Dezember 2013 gemäß § 313 Abs. 2 HGB 260 Versicherung der gesetzlichen Vertreter 261 Bestätigungsvermerk des Abschlussprüfers Geschäftsbericht 2013    Allianz Konzern138 Seiten 138 – 262 D _ konzernabschluss

Seitenübersicht