Please activate JavaScript!
Please install Adobe Flash Player, click here for download

Allianz Geschäftsbericht 2013

142 Geschäftsbericht 2013    Allianz Konzern KonzernEigenkapitalveränderungsrechnung konzerneigenkapitalveränderungsrechnung Mio € Eingezahltes Kapital Gewinn­ rücklagen Währungs­ änderungen Nichtrealisierte Gewinne und Verluste (netto) Eigenkapital Anteile anderer Gesellschafter Summe Eigenkapital Stand 1. Januar 2012, wie ursprünglich ausgewiesen 28 763 13 522  - 1 996 4 626 44 915 2 338 47 253 Anpassungen (siehe Angabe 4) –  - 1 457  - 1 –  - 1 458 - 48 - 1 506 Stand 1. Januar 2012, wie ausgewiesen  28 763  12 065  - 1 997  4 626  43 457  2 290  45 747 Gesamtergebnis 1 –  3 555  - 84  5 493  8 964  524  9 488 Eingezahltes Kapital  52 – – –  52 –  52 Eigene Aktien –  5 – –  5 –  5 Transaktionen zwischen Anteilseignern –  - 64  8  3  - 53  - 62  - 115 Gezahlte Dividenden –  - 2 037 – –  - 2 037  - 177  - 2 214 Stand 31. Dezember 2012  28 815  13 524  - 2 073  10 122  50 388  2 575  52 963 Gesamtergebnis 1 –  6 322  - 1 234  - 3 382  1 706  310  2 016 Eingezahltes Kapital  55 – – –  55 –  55 Eigene Aktien –  - 2 – –  - 2 –  - 2 Transaktionen zwischen Anteilseignern –  - 20  - 5  1  - 24  144  120 Gezahlte Dividenden –  - 2 039 – –  - 2 039  - 264  - 2 303 Stand 31. Dezember 2013  28 870  17 785  - 3 312  6 741  50 084  2 765  52 849 1 Das Gesamtergebnis der Konzerneigenkapitalveränderungsrechnung enthält für die Zeit vom 1. Januar bis 31. Dezember 2013 den auf die Anteilseigner entfallenden Jahresüberschuss in Höhe von 5 996 (2012: 5 231) Mio €.

Seitenübersicht