Please activate JavaScript!
Please install Adobe Flash Player, click here for download

Allianz Geschäftsbericht 2013

208 Geschäftsbericht 2013    Allianz Konzern 22 – Andere Verbindlichkeiten Andere Verbindlichkeiten Mio € Stand 31. Dezember 2013 2012 Verbindlichkeiten gegenüber Versicherungsnehmern  4 911  4 710 Rückversicherern  1 170  1 845 Versicherungsvermittlern  1 604  1 529 Zwischensumme  7 685  8 084 Verbindlichkeiten im Rahmen der Sozialversicherung  395  458 Steuerverbindlichkeiten Ertragsteuern  2 580  2 680 Sonstige Steuern  1 269  1 143 Zwischensumme  3 849  3 823 Zins- und Mietverbindlichkeiten  681  671 Rechnungsabgrenzungsposten Zinsen und Mieten  16  5 Übrige Rechnungsabgrenzungsposten  261  288 Zwischensumme  277  293 Rückstellungen für Pensionen und ähnliche Verpflichtungen  7 594  8 069 Mitarbeiter  2 104  2 100 aktienbasierte Vergütungspläne  685  558 Restrukturierungsmaßnahmen  214  304 Darlehensverpflichtungen  42  67 Drohverluste aus dem Nichtversicherungsgeschäft  130  166 sonstige Verpflichtungen  1 617  1 632 Zwischensumme  12 386  12 896 Einbehaltene Einlagen aus dem abgegebenen Rückversicherungsgeschäft  1 874  1 834 Derivative Finanzinstrumente, welche die Kriterien des Hedge Accounting erfüllen, und feste Verpflichtungen  158  462 Verbindlichkeiten für kündbare Eigenkapitalinstrumente  3 064  2 601 Übrige Verbindlichkeiten  6 514  6 270 Summe  36 883  37 392 Zum 31. Dezember 2013 beliefen sich die Verbindlichkeiten mit einer Restlaufzeit bis zu einem Jahr auf 25 223 (2012: 25 121) Mio €, die mit Restlaufzeiten von über einem Jahr auf 11 660 (2012: 12 271) Mio €.

Seitenübersicht