Please activate JavaScript!
Please install Adobe Flash Player, click here for download

Allianz Geschäftsbericht 2013

78 Geschäftsbericht 2013    Allianz Konzern Informationen zum geschäftsbereich Schaden- und Unfallversicherung Mio € 2013 2012 Gebuchte Bruttobeiträge 1 46 579 46 889 Abgegebene Rückversicherungsbeiträge - 3 982 - 4 727 Veränderung in Beitragsüberträgen - 550 - 457 Verdiente Beiträge (netto) 42 047 41 705 Zinserträge und ähnliche Erträge 3 595 3 770 Operative Erträge aus erfolgswirksam zum Zeitwert bewerteten Finanzaktiva und -passiva (netto) - 76 - 46 Operative realisierte Gewinne/Verluste (netto) 69 168 Provisions- und Dienstleistungserträge 1 226 1 165 Sonstige Erträge 47 35 Operative Erträge 46 908 46 797 Schadenaufwendungen (netto) - 27 713 - 28 491 Veränderung der Rückstellungen für Versicherungs- und Investmentverträge (netto) - 384 - 430 Zinsaufwendungen - 52 - 47 Operative Wertminderungen auf Finanzanlagen (netto) - 11 - 17 Aufwendungen für Finanzanlagen - 315 - 307 Abschluss- und Verwaltungsaufwendungen (netto) - 11 942 - 11 634 Provisions- und Dienstleistungsaufwendungen - 1 141 - 1 088 Restrukturierungsaufwendungen - 61 - 146 Sonstige Aufwendungen - 21 - 23 Operative Aufwendungen - 41 640 - 42 183 Operatives Ergebnis 5 268 4 614 Nichtoperative Positionen 296 328 Ergebnis vor Ertragssteuern 5 564 4 942 Ertragssteuern - 1 746 - 1 437 Jahresüberschuss 3 818 3 505 Schadenquote 2 in % 65,9 68,3 Kostenquote 3 in % 28,4 27,9 Combined Ratio 4 in % 94,3 96,2 1 Im Geschäftsbereich Schaden- und Unfallversicherung entspricht der gesamte Umsatz den gebuchten Bruttobeiträgen. 2 Verhältnis von Schadenaufwendungen (netto) zu verdienten Beiträgen (netto). 3 Verhältnis von Abschluss- und Verwaltungsaufwendungen (netto) zu verdienten Beiträgen (netto). 4 Verhältnis von Abschluss- und Verwaltungsaufwendungen (netto) sowie Schadenauf­wendungen (netto) zu verdienten Beiträgen (netto).

Seitenübersicht